Alt-Text

Die Vollkornbäckerei

Nordring 23

64807 Dieburg

Telefon: (0 60 71) 2 23 12

Telefax: (0 60 71) 2 11 76

E-Mail: info(at)die-vollkornbaeckerei.de


Biologischer Anbau

Im Unterschied zum konventionellen Anbau hat der biologische Anbau das Ziel, biologisch hochwertige Nahrung ohne chemische Verun- reinigungen zu produzieren. Im Vordergrund steht der schonungsvolle Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen. Völlig verzichtet wird u. a. auf Kunstdünger und Pestizide. Ebenso wird kein gentechnisch verändertes Saatgut eingesetzt. Mit solchen Maßnahmen wird nicht nur die Gesundheit des Verbrau- chers geschützt, sonders es wird auch zur Erhaltung der Artenvielfalt und des Gewäs- serschutzes beigetragen.

Der Anbau biologischer Erzeugnisse fordert von Landwirten und Bauern einen erheblich höheren Arbeitsaufwand. So müssen sie z. B. das Unkraut aufwendig jäten, statt die "chemische Keule" einzusetzen. Der Ertrag des biologischen Anbaus ist oft über die Hälfte geringer als der Ertrag beim kon- ventionellen Anbau. Darum sind Erzeugnisse aus ökologischem Anbau oft er- heblich teurer.

Warum biologisch?

Weil uns die intakte Umwelt ebenso am Herzen liegt wie die Ernährung unserer Kunden.

Biologisch heißt nicht nur, dass alle Zutaten zur Herstellung unserer Produk- te aus rein biologischem Anbau kommen, sondern auch, dass wir nach Mög- lichkeit auf regionale Lieferanten zurückgreifen. Durch die dadurch kurz ge- haltenen Lieferwege schonen wir gleichzeitig die Umwelt.

Biologisch nach EU-Vorgaben

Die Bezeichnung "bio" oder "biologisch" ist im Lebensmittelbereich gesetz- lich geschützt. Bauer und Bäcker, die diese Bezeichnung für ihre Produkte verwenden, werden nach EG-Bio-Verordnung kontrolliert und überwacht. Die Kontrollen sind sehr umfangreich und garantieren Ihnen, dass Sie bei uns nur echte Naturprodukte erhalten.

Wir sind eine nach EG-Verordnung geprüfte Bio-Vollkornbäckerei. Darauf le- gen wir großen Wert. So können sich unsere Kunden der 100 %igen Qualität und Transparenz der Rezepturen sicher sein.